GEZ Outing

So, nachdem ich nun aufmerksam den Blogger-Rummel nebst einiger SchlagZeilen und Wortakrobatik verfolgt habe, war es dann doch mal an der Zeit für mein persönliches Outing gegenüber der GEZ*.

Ohne Computer könnte ich diese Zeilen nicht schreiben. Das weiß natürlich auch die GEZ. 😉 So habe ich heute also mal freiwillig gestanden, dass ich bis dato zwar Fernseher, Radio und Autoradio, aber noch immer keinen Computer angemeldet hatte.

Glücklicherweise stellte sich heraus, dass man, sofern man denn schon etwas anderes angemeldet hat, offenbar beliebig viele Computer verwenden darf, ohne dafür etwas extra zahlen zu müssen. Man muss seine Geräte wohl, warum auch immer, “lediglich” anmelden. Hoffentlich bleibt das auch so.

Ehrlich gesagt habe ich die Mitteilungen zur gesetzlich vorgesehenen Anmeldung von zum Empfang bereit gehaltenen Rundfunkgeräten – ich hoffe, ich darf zu den vorgeschriebenen Begriffen erklärend hinzufügen – die Anmeldepflicht für Computer, Mobiltelefone, Navigationsgeräte,… zwecks Entrichtung der gesetzlichen Rundfunkgebühr für neuartige Rundfunkempfangsgeräte bisher anders verstanden.

Muss das denn alles so kompliziert sein?

Wenn man schon einer gesetzlichen Rundfunkgebührenpflicht unterliegt, warum kann man nicht einfach eine Flatrate bezahlen, wie man das heutzutage überall macht und dafür aber auch in Ruhe gelassen werden?

* Begriffserläuterung (GEZ):

GEZ steht für die Gebühreneinzugszentrale der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Diese ist eine Gemeinschaftseinrichtung der ARD-Landesrundfunkanstalten, des Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) und des Deutschlandradio. Ihre Aufgabe besteht darin, die Rundfunkgebühren einzuziehen. (Quelle: www.gez.de)

GEZ Outing

Benutzerinformation und Links:

2 Kommentare zu “GEZ Outing”

  1. Gerald Steffens

    dir ist aber klar, dass es einen unterschied macht, ob du deine geräte privat oder als selbständiger nutzt 😉

  2.   fob

    Logisch. Wer Probleme hat, die Anmeldung zu trennen, kann z.B. ein gewerblich genutztes Autoradio extra anmelden und schon ist alles paletti.


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz