Vorbereitungen für WordPress 2.3?

Die gute Nachricht:

Für aktuell im Einsatz befindliche WordPress-Themes scheint es keinen Änderungsbedarf zu geben. Falls jemand ein uraltes Theme verwendet, das mit WordPress 2.2.x noch läuft, braucht er seine Templates lediglich nach der Funktion “permalink_link()” zu durchsuchen, um diese gegebenenfalls durch die aktuelle Abfrage “the_permalink()” zu ersetzen. Daneben wäre “permalink_single_rss()” noch gegen “the_permalink_rss()” auszutauschen. Das war`s. (Nachzulesen bei Technosailor, unter “10 Things you need to know about WordPress 2.3.)

Die schlechte Nachricht – und der Grund, weshalb ich das 2.3-Update nicht empfehle:

Das Simple Tagging Plugin wird in der WordPress-Version 2.3 offenbar definitiv nicht unterstützt. Als Alternative zur “Very Simple WordPress Tagging Function” werden zwei neue Tagging-Plugins vorgestellt, auf die ich persönlich nicht ausweichen möchte.

Vorbereitungen für WordPress 2.3?

Benutzerinformation und Links:

Ein Kommentar zu “Vorbereitungen für WordPress 2.3?”

  1. Wordpress 2.3 : Zahnarzt Wiesbaden

    […] und auf die Zeit hoffen, die alles richtet! Danke doc! Na ja, ich wollte wieder mal nicht hören! Oliver und Michael hatten vorgewarnt, wenigstens habe ich nicht wie Cristoph gleich […]


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz