WordPress mehr Speicher zuweisen

Sooooo viele Features, da kann das WordPress-System ruhig mal ein bisschen mehr Saft verlangen. 😉

Gerald hat in seinem Blog auf das Speicherproblem aufmerksam gemacht, das bei WordPress-Updates dazu fĂŒhren kann, dass das System nicht mehr ganz leisten mag, was es eigentlich leisten soll.

In vielen FĂ€llen hat es geholfen, der WordPress-Installation mittels PHP-Voreinstellung einfach ein bisschen mehr Arbeitsspeicher zuzuweisen. Im Idealfall eigentlich 32 oder gleich 64MB. Wer kann und möchte, kann den Wert auch ruhig noch einmal verdoppeln… (mit Speicher sollte man wenn`s geht nicht geizen.)

ErgĂ€nzend zu Geralds ausfĂŒhrungen möchte ich hier mal kurz auf einige aktuelle Konfigurationsmöglichkeiten hinweisen, die bei der WordPress-Optimierung ebenfalls von Nutzen sein können:

Viele Dinge, wie “Home-URL”, “Site-URL”, “Zeichensatz”, etc. kann man inzwischen bequem ĂŒber die Konfigurationsdatei (wp-config.php) voreinstellen. Neuerdings soll dort auch ein Parameter zur Speicherzuweisung nutzbar sein.

Wenn es bei WordPress also zu Problemen kommt, die auf Speichermangel schließen lassen (Skript-Abbruch, Ping-Probleme, Trackback-Probleme, Fehlermeldungen, wie “Allowed memory size of xxxxxx bytes exhausted”, weiße Seiten, Performance-Probleme, etc.), könnte man in der wp-config.php einmal mit folgendem Zusatzeintrag experimentieren:

Beispiel: WordPress fĂŒr die AusfĂŒhrung von Skripten mehr Speicher zuweisen:

/* Mit dieser ErgĂ€nzung kann man WordPress mit Hilfe der wp-config.php 64MB Speicher zuweisen - sofern vom Webhoster serverseitig unterstĂŒtzt: */
define('WP_MEMORY_LIMIT', '64MB');

ErgÀnzende Informationen (englisch):

WordPress mehr Speicher zuweisen

Benutzerinformation und Links:

3 Kommentare zu “WordPress mehr Speicher zuweisen”

  1. Tony

    danke fĂŒr den Tip. Werde gleich nach dem Update mal die weiterfĂŒhrenden Konfigurationen fĂŒr die Speicherbelegung vornehmen.

  2. Ilja

    netter beitrag!
    werd ich nachher gleich mal ausprobieren, hoffe es funktioniert!

  3. Alex

    danke… werde es auch gleich mal versuchen um meinen handy blog aufzumöbeln 😉


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz