Grafik und Design

1. Grafik und Design im Web
2. Grafik und Design außerhalb des Internets

Grafik und Design im Web:

“Weniger ist mehr!”

Sie werden sicher bemerkt haben, dass Grafik und Design auf der Homepage von fob marketing nur eine Nebenrolle spielen. Natürlich habe ich an kleinen grafischen Elementen lange gearbeitet, z.B. an meinem Logo. Das Design der Homepage wird jedoch weitgehend per CSS gesteuert (programmiert), auf aufwendige Grafiken wurde bewusst verzichtet.

Warum? Das Internet ist primär ein Informationsmedium. Die übermäßige Nutzung von Grafik und Design-Elementen führt unweigerlich zu Störungen. Bunte Bilder stören den Besucher beim Lesen und (dank Suchmaschinenoptimierung) ausgelastete Server bei der Herausgabe von Informationen.

Wichtiger als das Design ist im Internet der unbeschränkte Zugang zu ihren Informationen. Dies ist das wichtigste und zugleich am häufigsten vernachlässigte Merkmal guten Web-Designs!

Die Bevölkerung altert. Kann man auf Ihrer Homepage schon die Schriftgröße verändern?
Kann Ihr Kunde Ihr Angebot noch entziffern – oder hoffen Sie noch auf die Wirkung bunter Bilder? Moderne Web-Designer sorgen dafür, dass man Ihre WebSite sogar mit Lesegeräten für Blinde studieren kann. Sie ingerieren RSS-Verteiler, um Informationen einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Weniger Design, mehr Transparenz. Dies ist der Schlüssel zu mehr Erfolg im Internet.

Kurz: Eine WebSite, die etwas verkaufen soll, darf mit Grafik und Design nicht überfrachtet werden!

Zahlreiche Studien belegen, dass Internet-Besucher wenig Wert auf Grafik und Design legen. Oft ärgern sie sich sogar über übertrieben aufwendiges Grafik-Design. Besonders umstritten sind Flash-Animationen. Diese sind zwar meist schick anzusehen, beeindrucken aber häufig nur den Besitzer einer Homepage. Dagegen sorgen solche Design-Elemente sehr oft dafür, dass der eigentliche Inhalt einer Homepage sowohl Besuchern als auch Suchmaschinen verborgen bleibt.

Wer im Internet Geld verdienen möchte, sollte auf den übertriebenen Einsatz von Grafik-Spielereien lieber verzichten. Natürlich gibt es auch für grafiklastige Homepages Möglichkeiten, die Systemlast zu verkleinern, mittels CSS und durch spezielle Caching-Verfahren. Wenn Sie tolle Bilder haben möchten, bauen wir sie optimiert in Ihre Homepage ein. Weil viele Design-Elemente oft internetgerecht nachprogrammiert werden müssen – dabei wird das Bild in Puzzle-Teilchen zerlegt und css-gesteuert wieder zusammengesetzt – kann dies, wenn professionell gemacht, aber sehr (zeit-)aufwendig sein.

Grafik und Design außerhalb des Internets

Ganz anders als beim Web-Design verhält sich der Grafik-Einsatz in der “Offline-Welt”. Hier können Sie sorgenfrei produzieren, drucken und bedrucken, was immer Sie möchten – idealerweise bestechen Sie heute aber auch offline mit “schlichter Eleganz”.

Wir beraten Sie gerne, bei Corporate Design, Unternehmensbroschüren, bei der Gestaltung Ihrer Werbemittel und natürlich auch bei der Auswahl einer für Ihre Zwecke optimalen Druckerei.


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz