Marketing Controlling

Das Marketing Controlling wird bei fob marketing als das wichtigste Instrument der strategischen Unternehmensplanung und Unternehmensführung angesehen.

Betrachtet man das Marketing als “Herz und Pulsschlag” des Unternehmens, so liefert das Marketing Controlling alle für das strategische Marketing relevanten Informationen, in für die Entscheidungsfindung aufbereiteter Form.

Wie im Controlling werden auch beim Marketing Controlling zunächst quantitative Methoden verwendet, um daraus Entscheidungen für die Produkt-, Preis-, Kommunikations- und Distributiionspolitik Ihres Unternehmens abzuleiten. So wird mit Marketing Controlling der optimale Marketing-Mix bestimmt und das Marketing selbst einer Wirtschaftlichkeitsüberprüfung unterzogen, die auch zielbezogen, z.B. für Produkte, Sparten, Aufträge, Regionen oder Kunden durchgeführt werden kann.

In dieser Ausbaustufe ist das Marketing Controlling mit einem “Bereichscontrolling” vergleichbar, einem “Controlling zur Gewährleistung der Wirtschaftlichkeit des Marketing selbst”. Für das strategische Marketing ist diese Form des Marketing Controlling unzureichend, weil zukunftsgerichtete Entscheidungen ohne eine Bewertung von Einflüssen aus der Unternehmensumwelt kaum getroffen werden können. Das Marketing Controlling muss dazu stark erweitert werden:

Im Marketing fließen sämtliche entscheidungsrelevante Unternehmensinformationen zusammen! Aufgabe des strategischen Marketing Controlling ist es, diese Informationen nutzbar zu machen. Das Marketing beschäftigt sich z.B. mit dem Unternehmen selbst, mit seiner Umwelt, mit Trend- und Meinungsforschung, mit Frühwarnsystemen UND mit den Erfahrungswerten (Zahlen) der Vergangenheit. Im strategischen Marketing Controlling wird untersucht, welche Ursachen zu den Betriebsergebnissen der Vergangenheit geführt haben und was zu tun ist, um das Betriebsergebnis in der Zukunft zu verbessern. Damit auf Marktveränderungen wie z.B. “neue Wettbewerber”, “neue Produkte”, “technologischer Wandel”, “neue Kundenbedürfnisse”, “Preisverfall”, … kurz, auf Chancen und Risiken frühzeitig reagiert werden kann, werden für das strategische Marketing relevante Signale aus der Unternehmensumwelt gefiltert, bewertet und in die strategische Unternehmensplanung einbezogen.


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz