Suchmaschinen

Immer mehr Menschen nutzen Suchmaschinen. Aufgabe der Suchmaschinen ist es, diese Menschen bei ihren Recherchen im Internet zu unterstützen.

Aus diesem Grund sind Suchmaschinenbetreiber stets bemüht, bessere Suchergebnisse zu liefern als andere Suchmaschinen. Je besser das Suchergebnis, desto größer die Reichweite und der monetäre Erfolg der Suchmaschinenbetreiber. Daher begrüßen es die Suchmaschinenbetreiber durchaus, wenn man einen professionellen Suchmaschinenoptimierer (SEO) beschäftigt, um seine Produkte und Dienstleistungen für Suchmaschinen erkennbar, bewertbar, nutzbar und rankbar zu machen.

Als die ersten Suchmaschinenoptimierer herausfanden, wie leicht man eine Suchmaschine betrügen kann, brach in den Suchmaschinen zunächst ein ungeheures Spam-Chaos aus. Nach und nach wurden die Suchmaschinen verbessert, so dass die meisten betrügerischen Suchmaschinentricks inzwischen entdeckt und bestraft werden können – im härtesten Fall durch Suchmaschinenausschluss.

Suchmaschinen können allerdings zwischen Anfängerfehlern und absichtlichem Suchmaschinenbetrug nicht unterscheiden. “Dummheit schützt vor schaden nicht!” Wenn man bei der Suchmaschinenoptimierung Fehler macht und “Glück” hat, wird man einfach nicht adäquat gefunden. Es kann aber eben auch passieren, dass man aus dem Suchmaschinenindex komplett ausgeschlossen wird.

Wenn`s drauf ankommt, sollte man bei der Konstruktion seiner Homepage deshalb immer einen Suchmaschinenprofi heranziehen. Ehrliche Arbeit braucht zwar ein bisschen Zeit, währt aber am längsten – das gilt für die Suchmaschinenoptimierung genau wie für das Marketing und die “reale” Welt.

Zu den meist genutzten Suchmaschinen der Welt gehören Google, Yahoo! und MSN.
Im Grunde nutzt aber heutzutage jeder die Suchmaschine Google. Folglich möchte auch jeder bei Google “oben stehen”, weil nur diejenigen im Internet Geld verdienen können, die in Suchmaschinen, vor allem in der Suchmaschine Google, gefunden werden können. Und wieviele erste Plätze hat eine Suchmaschine zu vergeben? Genau einen!

Weil sich jedoch Millionen von Wettbewerbern um die ersten Plätze der Suchmaschinen streiten, muss man nicht selten eine Menge investieren, wenn man die besten Platzierungen in Suchmaschinen erreichen und verteidigen will.

Denn klar ist, nicht nur Sie beschäftigen einen Suchmaschinenoptimierer. Ihre Wettbewerber optimieren die Homepage vielleicht schon lange für Suchmaschinen…

Wie groß der Aufwand für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung bzw. Suchmaschinenplatzierung in Ihrem konkreten Fall ist, hängt von vielen Faktoren ab – z.B. von Alter, Größe und Qualität Ihrer aktuellen Homepage, von der Menge für Suchmaschinen optimierter Wettbewerbsseiten, von der Qualität der Suchmaschinenoptimierung Ihrer Wettbewerber usw.. Ich berate Sie gern.


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz