Blog-Archiv: RSS

» Better WordPress Feed

Dienstag, den 1. Juli 2008

Das WordPress Plugin Better Feed habe ich selbst noch nicht getestet. Es klingt aber viel versprechend, da es gleichzeitig als indirekter Schutz gegen Contentklau durch RSS-Feed-Grabber und als “Browser-Hilfe” geeignet zu sein scheint, wie sie ab und zu iin einem alten RSS-Feed-Beitrag bei fob marketing noch nachgefragt wird. Daneben verspricht Better Feed ein paar interessante […]

» Erfolgsstory Feedburner

Sonntag, den 27. Mai 2007

Feedburner wurde im Jahre 2003 gegründet, um Benutzern des World Wide Webs das Abonnieren von RSS-News-Feeds zu erleichtern. Hierzu wurden laut TechCrunch in 2004 eine Million Dollar und in 2005 weitere 9 Millionen Dollar investiert, bevor Google sich den heutigen RSS-, Podcast- und Video-Verteiler für 100.000.000 Dollar einverleibte. Auch für Google ist der Deal sicherlich […]

» RSS-Feed-Optimierung (WordPress How To)

Donnerstag, den 4. Januar 2007

Die RSS-Feed-Optimierung ist eine Usability-Optimierung und zur Nachahmung dringend empfohlen: Nachdem die aktuellen Browser, z.B. der Internet Explorer 7 und Mozilla Firefox (2.0.0.1) das RSS-Problem schon erkannt und auf eigene Weise Abhilfe geschaffen haben, schien es mir schon fast nicht mehr so wichtig zu sein, meine RSS-Lösung für WordPress ins Netz zu stellen. Trotzdem möchte […]

» WordPress PDF-Plugins und UTF-8

Mittwoch, den 13. Dezember 2006

Kurznotiz: Für ein englisch sprachiges Projekt schraube ich gerade an einem neuen WordPress-System herum. Für die Integration von PDF-Funktionalitäten bieten sich momentan 2 Plugins an: Das WordPress (PDF) Plugin von Contutto (ContuttoPDF) sowie das wahrscheinlich etwas bekanntere (weil ältere) WordPress Plugin WP2PDF. Beide Plugins scheinen leider ihre Tücken zu haben. Während WP2PDF wohl für PHP4 […]

» RSS-Feed optimieren (WordPress)

Freitag, den 11. August 2006

Oha, eine Analyse unserer Mexiko Blog-Statistik hat ergeben, dass von ca. 1.000 Besuchern fast exakt 1/10, also 100 Besucher am RSS-Feed von WordPress gescheitert sind. Exakt bedeutet dies, dass mit dem Original-WordPress-Feed ca. 100-150 potentielle Kunden pro Tag(!) – für Mexiko-Reisen, mexikanische Events und Mexiko-Rundreisen – verloren gegangen sind. Na ja, realistisch betrachtet hat das […]


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz