Plugin zum Editieren von WordPress-Kommentaren

Wenn man schon einmal dabei ist…

Manchmal ist es ärgerlich, wenn man einen Kommentar, den man gerade geschrieben hat, nicht mehr korrigieren kann. Blöde Tippfehler, irgendwas übersehen… und schwupps hat man Blödsinn verewigt. Wie ärgerlich… 😉

Aus diesem Grund habe ich schnell noch ein Plugin eingebaut, das es Besuchern erlaubt, Kommentare (bei mir im Blog noch 20 Minuten) nachträglich zu ändern.

Das Kommentar-Plugin nennt sich: Edit Comments XT.

Plugin zum Editieren von WordPress-Kommentaren

Benutzerinformation und Links:

3 Kommentare zu “Plugin zum Editieren von WordPress-Kommentaren”

  1. Sam

    Klappts denn auch? 😉

    Ja klappt 😉 Sehr sinnvoll imho

  2. Christian Schmidt

    Also wenn ich mal „Müll“ schreibe dann ist es halt so, lese mir die Kommentare ansich auch nicht nochmal durch. Aber trotzdem nettes Ding 😉

  3. Matthias

    Sehr schön, öfters echt lässitig, wenn ich im Moment des absendens bemerke, shit.
    Dann klick ich meist überhastet auf abbrechen, und wenn ich
    erneut sende kommt natürlich „Doppelter Eintrag, du wolltest das schonmal schreiben etc.“
    Das nervt dann richtig.


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz