Suchmaschinenoptimierung für Google, MSN oder Yahoo!?

Richtig müsste es heißen: Suchmaschinenoptimierung für Google, MSN und Yahoo!

Mir wurde gestern eine komische Frage gestellt: „Wieso stehen Sie unter dem Keyword „X“ nur bei Google ganz oben, Herr Bockelmann? Bei Yahoo sind ein paar Leute vor Ihnen.“

Ich antwortete Herrn S. aus Hamburg: „Wenn Sie das sagen, wird`s wohl stimmen. Ist für mich aber völlig uninteressant. Google, Yahoo und MSN sind zwar eigentlich die drei großen Player im Suchmaschinenmarkt, jene, auf die es bei der Suchmaschinenoptimierung ankommt, ein zehnter Platz bei Google hat aber „tausend Mal mehr Wert“ als ein 1. Platz bei Yahoo. Wer sucht schon bei Yahoo!?“

Genau genommen war mir das Keyword ohnehin egal. Man optimiert ja nicht jeden Text auf Krampf für Suchmaschinen, sondern schreibt einfach nur in einer suchmaschinenfreundlichen Umgebung, was allen drei Suchmaschinen gleichermaßen hilft, Texte vernünftig zu bewerten. Die eine so, die andere so. Mal steht man hier oben, mal dort. Nur wo`s drauf ankommt, legt man bei Zeiten mal ein bisschen nach… 😉

Jetzt sind die neuen Zahlen gekommen, welche die weiter wachsende Google-Macht veranschaulichen. Wer sich für aktuelle Marktanteile der US-Riesen in den USA interessiert, sollte mal einen Blick in die Marktforschungsergebnisse von Nielsen/Netratings werfen. In Amerika scheint Yahoo! doch noch eine ganze Menge Freunde zu haben. MSN dagegen scheint auf keinen grünen Zweig zu kommen.

Suchmaschinenoptimierung für Google, MSN oder Yahoo!?

Benutzerinformation und Links:

Ein Kommentar zu “Suchmaschinenoptimierung für Google, MSN oder Yahoo!?”

  1. […] fob marketing (Home) » Marketing Blog » Internet, Studien und Trends, Google-Ranking » Blog-Artikel: Ranking-Chart der Suchmaschinen « Suchmaschinenoptimierung für Google, MSN oder Yahoo!? […]


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz