SEO Pagebar Plugin

This is just a placeholder for an advanced seo navigation that can be used for WordPress Blogs…

And here we go! ­čśë

SEO Pagebar Plugin

SEO Pagebar is a modified version of the famous WordPress Pagebar Plugin provided by Elektroelch. SEO Pagebar should be fully compatible with Pagebar 1.3.3. So if you like to make use of advanced features found there, you can.

You can Download SEO Pagebar 1.0 right here. -> UPDATE AVAILABLE !

If you like my SEO Pagebar Plugin don`t forget to mention it on your homepage so that other people can make use of it, too. If you prefer the original pagebar version, please visit Elektroelch.

SEO Pagebar 1.0 is provided as is, without any warranty (GPL Licence). The plugin should help you to share more PageRank with yourself. The pagebar modifications were made to make it easier for spiders finding the deep links to new content as well as to old content which might have been moved to new pages already. With SEO Pagebar bots and visitors should be able to crawl your pages from both sides (old to new or new to old) without being disturbed.


Well, have fun with it and don`t forget to install my other WordPress SEO Plugin (nofollow case by case), too! ­čśë

SEO Pagebar Plugin

Benutzerinformation und Links:

10 Kommentare zu “SEO Pagebar Plugin”

  1. Pagebar Plugin aufgebohrt : fob marketing

    […] » Blog-Artikel: Pagebar Plugin aufgebohrt « SEO-Chat auf politik-digital.de SEO Pagebar […]

  2. […] hat bei fob marketing mit SEO Pagebar einen Navigations-Helfer zur Verfügung gestellt, der den “Linksaft” des Blogs […]

  3. michael

    Hallo fob!
    Da stellt sich doch dem unbedarften Blog-Leser die Frage, warum der King of SEO fob dieses Plugin nur bei der Kategorieseite, nicht auf der Startseite, oder Startseite des SEO-Marketing-Blogs oder bei einzelnen Artikeln benutzt? Functions follows Design?
    Gibt es daf├╝r einen Grund?
    Viele Gr├╝├če
    Michael
    P.S. Ich habe von SpamKarma2 mal wieder eine Fehlermeldung bekommen, vielleicht lag es an den benutzten html-tags, oder es mag mich einfach immer noch nicht

  4.   fob

    Ja. Es gibt einen Grund. Ist aber diesmal kein SEO-Trick, sondern ein echtes Problem:

    Ich nutze ein mehrfach aktualisiertes, zum CMS aufgebohrtes WordPress-Blog aus vergangenen Tagen. Wenn ich nun die SEO Pagebar (oder auch das herk├Âmmliche Pagebar Plugin) auf meiner Blog-Startseite (index.php) einbaue, wird zwar die Funktion erkannt, so dass die alte Navi ausgeblendet wird, die neue Seitennavigation wird aber – aus welchen Gr├╝nden auch immer – nicht geladen.

    Den Fehler habe ich schon vor langer Zeit einmal im WordPress-Forum gepostet (und auch bei Elektroelch) – aber scheinbar findet niemand eine L├Âsung. So funktioniert die Seitennavigation also nur in normalen Blogs und in Archivseiten. Sobald man eine individuelle Startseite verwendet, kann man die Pagebar-Navigation im Hauptteil des Blogs offensichtlich nicht mehr verwenden. Schade eigentlich… Wenn ich mal viel Zeit habe (vielleicht gibt`s das ja mal), werde ich versuchen, herauszufinden, woran es liegt. Ist schon ein Nachteil, die SEO Pagebar nur in Unterverzeichnissen verwenden zu k├Ânnen. Vor allem, weil ich vor dem letzten PageRank-Update noch eine Pagebar hatte (dank Filosofo-Homepage-Control-Plugin, das ich jetzt aber nicht mehr verwende).

    Mit solchen Problemen stehe ich jedoch momentan wohl eher alleine da, es sei denn, ein gewisser Zahnarzt aus Wiesbaden gesellt sich noch dazu. ­čśë Bei der Masse der WordPress-Blogger wird es mein Pagebar-Plugin-Problem nicht geben.

  5. michael, zahnarzt

    Hallo Oliver!
    Klar will ich mich dazugesellen, ich habe ja schlie├člich auch eine juristisch bedingte Startseite und nutze WP2.3 als CMS. Ich probiere gerade offline in meiner Testumgebung einiges aus und hatte da ein ├Ąhnliches Problem, da├č die index.php scheinbar irgendwas „nachl├Ądt“ und dann ein Plugin nicht ging. Ich habe mir wie folgt geholfen. Index.php in eine home.php kopiert. Ein wenig angepasst und dann im header eine if, else Schleife eingebaut und zwar:
    if is page (hier kommt die Startseiten id mit einfachen Anf├╝hrungszeichen rein) dann nehme home.php else index.php! Dann hat alles merkw├╝rdigerweise funktioniert! Probiers mal aus, dauert zwei Minuten und Du hast Gewi├čheit!
    Habe heute Nacht Notdienst und das sind meinen ersten freien f├╝nf Minuten.
    Viele Gr├╝├če
    Michael
    P.S. Ich hoffe ich kriege das mit Deinem Plugin hin, deine ├ťberlegungen dazu ├╝berzeugen mal wieder ­čÖé Gehe jetzt weiter Leute ├Ąrgern Patienten behandeln ­čśë !

  6. SEO Pagebar 1.1 : fob marketing

    […] SEO Pagebar 1.0 we already get more link juice for our articles. I rebuild the Pagebar Plugin from Elektroelch to get more spread out of it. Old features are supported but SEO Pagebar works a little bit […]

  7. […] FOB Marketing gibt┬┤s ein modifiziertes Pagebar Plugin für WordPress User mit SEO Ambitionen. Sieht prima aus, werde ich demnächst mal testen – […]

  8. Fragen ohne Antworten : fob marketing

    […] dem Original hat die aktuelle SEO-Pagebar den Vorteil, dass man nicht nur ein bisschen Linkjuice umverteilen, […]

  9. SEO Pagebar 2 : fob marketing

    […] of SEO Pagebar 2: Oliver Bockelmann (fob marketing) / Admin Options Menu: Sebastian Schmiedel / Elder Version of SEO Pagebar Konkurrenzforschungfür Marketing […]

  10. make money online

    „SEO Pagebar 2“ is great plugin for seo point of view..
    useful for me..
    thanks for the admin…


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz