Freelancer-Studie der Universität Hamburg

Freelancer-Studie der Uni Hamburg

Freelancer-Studie der Uni Hamburg, Seite 4:

Finanzen

Die Einkünfte sind in unserer Stichprobe von sehr unterschiedlicher Höhe und reichen von einem Brutto-Jahr

esgewinn von unter 5000 Euro bis zu über 75.000 Euro. Der durchschnittliche Bruttojahresgewinn lag zwischen 15.000 und 25.000 Euro. Ein Großteil der Befragten verdient im Jahr jedoch weniger als 15.000 Euro (47% der Frauen, 39% der Männer). Insgesamt gaben etwa 63% an über finanzielle Reserven zu verfügen, mit deren Hilfe sie bei Auftragsmangel für mindestens 2 Monate ihr Leben finanzieren könnten. Dies trifft auf Männer wie Frauen gleichermaßen zu.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Freelancer-Studie der Universität Hamburg

Benutzerinformation und Links:

23 Kommentare zu “Freelancer-Studie der Universität Hamburg”


fob marketing Marketing Consulting Hamburg Marketing Werbung Internet PR Suchmaschinenoptimierung Kontakt Impressum Datenschutz